Die Horde - Die Schlacht von Morthûl

E-Book

€ 8,99 inkl. MwSt.

DER START EINER NEUEN SERIE UM ORKS, TROLLE, KOBOLDE & CO.

Ein rasantes Abenteuer, das jeder High-Fantasy-Fan verschlingen wird: Unter dem Banner der Horde ziehen die grausamsten Orks, Kobolde und Trolle gegen die Mächte des Guten in die Schlacht. Sie sollen den Sieg des Leichenkönigs Morthûl über die Welt sichern. Doch niemand Geringeres als der Elfenmagier Ananias höchstpersönlich setzt dessen Machenschaften ein Ende. Und als wäre diese Schmach für den Herrscher der Finsternis nicht genug, steht auch noch Ananias gesamte Streitmacht an den Grenzen von Morthûls Reich und holt bereits zum vernichtenden Schlag gegen das Böse aus. Nur ein verwegener Plan kann den Leichenkönig jetzt noch retten: das Dämonenkorps, eine geheime Sondereinheit, bestehend aus den verwegensten Kreaturen der Horde, die nicht nur so gefährlich wie ihre Reißzähne sind, sondern sich auch bis aufs Blut nicht ausstehen können … 

  • € 8,99 [D], € 8,99 [A]
  • Erschienen am 16.04.2012
  • 656 Seiten , WMEPUB
  • Übersetzt von: Andreas Brandhorst
  • ISBN: 978-3-492-95547-8
 
 

Leseprobe zu »Die Horde - Die Schlacht von Morthûl«

PROLOG

 

Der flackernde Fackelschein, kaum mehr als ein wenig Glut an Bündeln aus verfaulendem Holz, gab nicht länger vor, die Dunkelheit zurückzudrängen. Das schwache Licht überzeugte den Beobachter nur davon, dass zahlreiche Schrecken in der unterirdischen Nacht lauerten.
Ein Irrtum war das keineswegs, denn es lauerten tatsächlich zahlreiche Schrecken in der Finsternis. Doch hier, tief im Fels unter der Eisernen Burg, war das Schreckliche gewöhnlich und das Entsetzliche normal.
Die Steinplatten glänzten matt im Glühen der Fackeln, was sie einer Schicht aus lumineszierendem Schleim [...]

mehr

Ari Marmell

Ari Marmell, geboren 1974, ist Rollenspiel-Experte. Bereits mit neun Jahren spielte er »Dungeons and Dragons«, und erst auf dem College beschäftigte er sich wieder mit der realen Welt. Dort besuchte er Kurse für »Kreatives Schreiben« und arbeitet seitdem als erfolgreicher Fantasy-Autor. Zusammen mehr ...

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email