Das Tibetanische Totenbuch

Das Tibetanische Totenbuch

Neu übersetzt und kommentiert von Monika Hauf

Taschenbuch

€ 11,00 inkl. MwSt.

Uralte fernöstliche Weisheit – neu zugänglich gemacht.

Das »Tibetanische Totenbuch« ist als Quelle uralter fernöstlicher Weisheit bekannt – es gilt als einer der wichtigsten Texte zur buddhistischen Spiritualität. Die Sutren des »Tibetanischen Totenbuchs« beschreiben die Wanderung der Seele zwischen Tod und Wiedergeburt. Monika Hauf legt eine leicht lesbare und kommentierte Neuübersetzung des Schlüsseltextes uralter buddhistischer Spiritualität vor.

  • € 11,00 [D], € 11,40 [A]
  • Erschienen am 01.11.2003
  • 192 Seiten, Broschur
  • ISBN: 978-3-492-23694-2
 
 

Rezensionen und Pressestimmen

Forum


»Eine lohnenswerte Auseinandersetzung mit universalem Gedankengut.«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email