Das große Orchester der Tiere

Das große Orchester der Tiere

Vom Ursprung der Musik in der Natur

Taschenbuch

€ 14,99 inkl. MwSt.

»Das große Orchester der Tiere erzählt von einer uralten Form der Musik, für die viele von uns taub geworden sind.« Jane Goodall

 

Eine Reise zu den Klängen der Natur. Bernie Krause, der einst die elektronische Musik mitbegründete, erkundete vierzig Jahre lang mit dem Mikrofon die Welt. Er belauschte am Amazonas Jaguars bei ihrer nächtlichen Beutejagd, besuchte Diane Fosseys Gorillas und nahm den Gesang der Buckelwale auf. Insgesamt sammelte er 4 000 Stunden Tonmaterial von 15 000 Arten und ihren ursprünglichen Lebensräumen, über die der Musiker und Pionier der »Biophonie« mitreißend und sensibel erzählt. Ein Buch wie ein Abenteuerroman und zugleich ein leidenschaftliches Plädoyer für die Erhaltung einer bedrohten Ressource: der Musik der Wildnis, die am Ursprung der des Menschen steht.

  • € 14,99 [D], € 15,50 [A]
  • Erschienen am 09.03.2015
  • 304 Seiten, Klappenbroschur
  • Übersetzt von: Gabriele Gockel, Sonja Schuhmacher
  • ISBN: 978-3-492-40557-7
 
 

Leseprobe zu »Das große Orchester der Tiere«

Echos der Vergangenheit

 

Es ist die Zeit vor 16 000 Jahren, und in den Weiten Amerikas wimmelt es vor Leben. Riesengürteltiere, Amerikanische Geparden, Säbelzahntiger, Riesenbiber, Mastodonten, Kamele, Rentiere, Canis dirus und Riesenfaultiere, die, auf den Hinterbeinen stehend, über vier Meter groß sind – eine Fülle von Wildtieren bevölkert den ganzen nordameri­ka­nischen Kontinent. Menschen sind noch nicht bis hierher vorgedrungen, wohl aber Vögel in großer Zahl – darunter Bindentaucher, Störche, Kanadagänse, Enten, Krickenten, Amerikanerkrähen, Truthähne, Virginiawachteln und [...]

mehr

Bernie Krause

Bernie Krause

Bernie Krause, geb. 1938 in Detroit, studierte Violine und klassische Komposition. 1963 ging er als Gitarrist zu den Weavers. Als Spezialist für elektronische Musik arbeitete er u.a. mit den Byrds, Doors, Stevie Wonder und George Harrison zusammen, war an den Soundtracks zu Kinoklassikern wie mehr ...

Medien zu »Das große Orchester der Tiere«























Rezensionen und Pressestimmen

Buchkultur


»Krause verbindet Erlebnisbericht, Geschichte des Hörens und Plädoyer für Umwelt- und Artenschutz – die begleitenden Hörbeispiele machen die Lektüre zu einem wahrhaften Abenteuer.«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email