Am Tisch

Am Tisch

Die kulinarische Bohème oder Die Entdeckung der Lebenslust

Taschenbuch

€ 8,99 inkl. MwSt.

Jeder tut es, sein Leben lang, von morgens bis spät in die Nacht: essen und trinken. Aber niemand versucht sich daran so lustvoll wie die "kulinarische Bohème", Quereinsteiger, geniale Dilettanten und schillernde Figuren: Oswald und Ingrid Wiener, die im Berliner Exil Schauspieler, Schriftsteller und Künstler mit österreichischen Schmankerln bekochten.

Elizabeth David, die zu einer Zeit, als man in England noch mit Lebensmittelmarken einkaufte, so hinreißend über die mediterrane Küche schrieb, dass sich ihre Landsleute in Italien wähnten.

Wolfram Siebeck, der bereits in den siebziger Jahren mit einem Kleintransporter nach Frankreich fuhr, um frische Kräuter zu kaufen. In Am Tisch lässt Susanne Kippenberger all diese Pioniere der Küche zu Wort kommen und feiert die Tafel als einen Ort, an dem wir einander begegnen.

  • € 8,99 [D], € 9,30 [A]
  • Erschienen am 08.10.2012
  • 256 Seiten, Broschur
  • ISBN: 978-3-8333-0752-2
 
 

Susanne Kippenberger

Susanne Kippenberger

Susanne Kippenberger, 1957 in Dortmund geboren, arbeitet als Redakteurin beim Tagesspiegel.

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email