Alle meine Schwestern

Alle meine Schwestern

Roman

€ 12,00 inkl. MwSt.

Von Freiheit, Nähe und der lebenslangen Freundschaft unter Schwestern

Vier junge Frauen, vom Schicksal in alle Winde verweht: Marianne, die ihre Liebe in der Kolonie Ceylon wiederzufinden hofft; die attraktive, stolze Iris, deren Wandlung zur Krankenschwester alle überrascht; Eva, die sich in London als Künstlerin und frühe Frauenrechtlerin engagiert; und Clemency, die Jüngste … Bestsellerautorin Judith Lennox verbindet vier Lebensträume zu einem spannenden Familienroman, in dem sich das Schicksal immer neue dramatische Wendungen auszudenken scheint.

  • € 12,00 [D], € 12,40 [A]
  • Erschienen am 01.05.2008
  • 592 Seiten, Broschur
  • Übersetzt von: Mechtild Ciletti
  • ISBN: 978-3-492-25190-7
 
 

Judith Lennox

Judith Lennox

Judith Lennox, geboren 1953 in Salisbury, wuchs in Hampshire auf. Sie ist eine der erfolgreichsten Autorinnen des modernen englischen Gesellschaftsromans und gelangt mit jedem neuen Buch auf die deutschen Bestsellerlisten. Judith Lennox liebt Gärtnern, ausgedehnte Wanderungen, alte Häuser und mehr ...

Rezensionen und Pressestimmen

Schweizer Illustrierte


Bei der Lektüre stellt sich Rosamunde-Pilcher-Stimmung ein: Man bangt und hofft mit den Protagonisten, während sich im fernen Nirgendwo das Schicksal immer neue dramatische Wendungen ausdenkt.   

Luzerner Woche


Viele Stunden bester Unterhaltung!   

Freundin


Judith Lennox verbindet große Gefühle und Historie zu einem mitreißenden Gesellschaftsporträt. Wundervoll!   

Brigitte


Jens Henrik Jensens Thriller ist beste skandinavische Krimitradition.   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email