Thomas B. Morgenstern


Thomas B. Morgenstern

Thomas B. Morgenstern, geboren 1952, bewirtschaftet mit seiner Familie einen biologisch-dynamischen Bauernhof in der Elbmarsch bei Stade. Der Diplom-Biologe, der auch Germanistik und Theaterwissenschaften studierte, hat mehrere Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht. Bereits sein erster Roman »Der Milchkontrolleur« war ein großer Überraschungserfolg, dem weitere vielbeachtete Kriminalromane folgten.

Bücher von Thomas B. Morgenstern
404 Seite Email