Stephan Enter


Stephan Enter

Stephan Enter, geboren 1968, gilt als eine der wichtigsten Stimmen der neuen niederländischen Literatur. Nach »Spiel« ist »Im Griff« sein zweiter Roman auf Deutsch, mit dem ihm in den Niederlanden der große Durchbruch gelang und der von der Kritik als »herausragend« (De Pers), als »literarischer Mount Everest« (NRC Handelsblad) gefeiert wurde.

Bücher von Stephan Enter
404 Seite Email