Rudi Kost


Rudi Kost

Rudi Kost, geboren 1949 in Stuttgart, war lange Jahre Redakteur bei Tageszeitungen und arbeitet seitdem freiberuflich als Herausgeber, Autor und Verleger. Er lebt mit seiner Familie in dem kleinen Dorf Unterfischach bei Schwäbisch Hall. Nach »Die Nadel im Heuhaufen«, »Siedend heiß« und »Leichenacker« erschien zuletzt mit »Fisch oder stirb« der vierte Krimi um den Versicherungsvertreter Dieter Dillinger.

Aktivitäten

www.rudi-kost.de
Bücher von Rudi Kost
404 Seite Email