John von Düffel


John von Düffel

John von Düffel, geboren 1966 in Göttingen, Autor und Übersetzer, arbeitet als Dramaturg am Deutschen Theater Berlin und ist Professor für Szenisches Schreiben an der Berliner Universität der Künste. Er ist passionierter Schwimmer und hat dem fließenden Element mit mehreren Büchern, u. a. mit seinem preisgekrönten Roman »Vom Wasser« (Mara Cassens-Preis des Literaturhauses Hamburg; Aspekte-Literaturpreis des ZDF etc.), ein literarisches Denkmal gesetzt - zuletzt in dem Band »Wassererzählungen«. John von Düffel ist Koautor des bei Piper erschienenen Buchs von Petra Anwar »Was am Ende wichtig ist« (als TB unter dem Titel »Geschichten vom Sterben«.).

Aktivitäten

Website
Bücher von John von Düffel
Blog

Menschen Mut machen

Menschen Mut machen

Warum sich Petra Anwar so sicher war, dass sie Ärztin werden wollte, weiß sie selbst nicht. Aber sie erinnert sich, dass sie schon als Kind den Ärmsten der Armen helfen wollte. Bei zibb spricht sie über ihre Arbeit als Palliativmedizinerin und ...

lesen
404 Seite Email