John Cornwell


John Cornwell

John Cornwell, geboren 1940, ist Fellow am Jesus College in Cambridge und forscht am dortigen „Centre for Advanced Religious and Theological Studies“. Sein Buch "Wie ein Dieb in der Nacht" über den Tod Johannes Paul I. wurde von Anthony Burgess und Graham Greene als "Musterbeispiel für investigativen Journalismus" und "umfassende Erforschung des Vatikans" gerühmt. Zuletzt erschien u.a. „Pius XII. Der Papst, der geschwiegen hat“ (2001).

Bücher von John Cornwell
404 Seite Email