Harald Lesch


Harald Lesch

Harald Lesch, geboren 1960 in Gießen, ist seit 1995 Professor für theoretische Astrophysik an der Universität München und lehrt Naturphilosophie an der Hochschule für Philosophie SJ. Zuvor arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Landessternwarte in Heidelberg, am Max-Planck-Institut für Radioastronomie in Bonn und an der University of Toronto. Im Bayerischen Fernsehen macht er seit 1998 die Sendung »alpha-centauri«. Mr. Universe, »der Professor, der erzählen kann« (ZDF), moderiert im Zweiten das bekannte Magazin »Abenteuer Forschung«. Für seine Wissensvermittlung wurde er vielfach ausgezeichnet, unter anderem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft und von der Deutschen Physikalischen Gesellschaft.

Bücher von Harald Lesch
404 Seite Email