Alex Bellos


Alex Bellos

Alex Bellos studierte Mathematik und Philosophie, ehe er als Journalist in London und Rio de Janeiro arbeitete. Sein Buch »Futebol. Fußball: Die brasilianische Kunst des Lebens« wurde auch in Deutschland hochgelobt. Als Ghostwriter schrieb er die Autobiographie »Mein Leben von Pelé« (2006). »Alex im Wunderland der Zahlen« war in Großbritannien ein Bestseller. Alex Bellos lebt in London.

Bücher von Alex Bellos
404 Seite Email