Unser PIPER Fantasy Buchtipp


News: Am Montag, 18. Juli 2016 von Piper Verlag / Kornelia Holzhausen

Ein Wattys Award-Buchtipp

Voodoo Girl von Roxanne Rivington ist ein Fantasyroman, der auf einem nicht üblichen und sehr besonderen Weg zu Piper gefunden hat - eine Empfehlung von Kornelia Holzhausen (Leitung Digitale Medien im Piper Verlag):


 
2014 veranstaltete Piper zusammen mit der kanadischen Plattform Wattpad den ersten #erzaehlesuns-Schreibwettbewerb. Es war damals der erste seiner Art in Deutschland. Wir begaben uns also auf unbekanntes Terrain und waren uns nicht sicher, was uns erwarten würde. 



Aber wir wurden durch und durch positiv überrascht! Die Wattpad Community, die Teilnehmer und wir hier im Verlag hatten sehr viel Freude aneinander! Es wurde fleißig getwittert, gepostet, Challenges bestritten – sogar am Wochenende und spät am Abend hat eine Gruppe an Kolleginnen und Kollegen die Community auf Trab gehalten. Am Ende hatten wir mehr als 200 Einreichungen, die in vier Wochen gesichtet und bewertet werden wollten … 



Das Ergebnis hat all unsere Erwartungen übertroffen! Fünf Titel haben wir auf die Shortlist gewählt, einer wurde von der Jury zum Gewinner ernannt. Schlussendlich haben wir uns dazu entschieden, alle Shortlist-Titel in den unterschiedlichen Programmen zu veröffentlichen. Einer davon war »Voodoo Girl« von Roxanne Rivington, er hat mich von Anfang an absolut überzeugt! Die Geschichte ist spannend und die Recherche dabei akribisch und historisch einwandfrei.



Ich möchte Ihnen »Voodoo Girl« sehr ans Herzen legen; diesen Roman, der sich in keine Genreschublade stecken lässt. Fantasy, Historischer Roman oder doch vielleicht ein Thriller?



Die Zutaten für diesen einzigartigen Roman bilden:

- Zoé, eine haitianische Waise, die in England aufgewachsen ist und sich auf die Suche nach ihrer  Herkunft in das heutige Haiti begibt

- Ein Geheimnis um Zoés Geburt, ein Muttermal über ihrem Bauchnabel, das sie als Auserwählte kennzeichnet und sie mit der Vergangenheit verbindet

- Der erste Sklavenaufstand 1791 auf Haiti unter dem charismatischen Anführers Dutty Boukman und der Voodoo-Priesterin (Mambo) Cécile Fatiman 



Wen diese spannende Mischung noch nicht überzeugt hat, den kann folgendes Leserzitat vielleicht noch umstimmen: »Fazit: Man kann das Buch alleine wegen seines Inhalts lesen, der ist spannend, witzig, frisch. Was das Buch auszeichnet, ist der Sprachstil. Das Buch ist ein Muss für alle Fans von Verbalakrobatik und Wortjonglage, Situationskomik und gepflegtem Sprachstil-Hürdenlauf.

«



»Voodoo Girl«

In einem kurzen Interview erzählt uns Roxanne Rivington von ihrem Debütroman »Voodoo Girl«. Der erstmals auf der kanadischen Schreibplattform Wattpad erschienene Roman gewann 2014 einen Wattys Award und begeisterte tausende Leser. Das E-Book ist am 01.06.2016 bei PIPER Fahrenheit erschienen.

weiterlesen

Alle Infos zu »Spinnenkuss / Elemental Assassin«

Die am häufigsten gestellten Fragen zu „Spinnenkuss“ hat Jennifer Estep zusammengefasst. Um was geht es in der »Elemental-Assassin«-Reihe? »Elemental Assassin« spielt in der fiktionalen Südstaaten-Metropole Ashland im Herzen der Apalachen, ...

weiterlesen

Mythos Academy - Who is who

Wer spielt außer Gwen Frost und den Schnittern des Chaos noch eine Rolle an der Mythos Academy: Die Schüler Gwen (Gwendolyn) Frost:   Gwen ist ein Gypsymädchen mit der Gabe der psychometrischen Magie, oder anders gesagt, der ...

weiterlesen

404 Seite Email